englisch   deutsch

 
 
Zubehör

Wir bieten für Ihre Anwendungen ein geeignetes Zubehör. Sonderanfertigungen und Anpassungen sind kurzfristig lieferbar.

 

Schnellwechseleinsätze Größe 0 - 2

Zur Aufnahme von Gewindewerkzeugen in Schnellwechselfutter.
Die Auswahl erfolgt nach Schaftdurchmesser und Vierkant.

< Details >Größe 0 (Tauro® 25)
< Details >Größe 1 (Tauro® 83 / 120 / Taurox® 300)
< Details >Größe 2 (Taurox® 400 / 900)

Vorschub für Spindelzustellung

Der Vorschub eignet sich besonders für Händlingslösungen oder Automationsanwendungen

• stufenlos einstellbare Anschnittkraftbegrenzung mit Anzeige im Display
• stufenlos einstellbare Vorschubgeschwindigkeit
• Anfahrdämpfung für Werkzeugschonung
• Start durch Fußschalter, Sensor oder SPS (Zubehör)
• Start bei einstellbarer Freigabehöhe (Zeitersparnis)

< Foto > < Foto > < Foto >

Fußschalter, Näherungsschalter für Vorschub

• Fußschalter in normaler Ausführung
• Fußschalter in robuster Ausführung
• induktiver Näherungsschalter mit Stecker

 

Minimalmengenschmiereinheit Tropfendosierung und Sprühdosierung

• pneumatisch 4 - 6 bar
• einstellbare Dosiermenge im Mikroliterbereich
• 2 Ventile für Ansteuerung der Funktionen
• ohne Sprühnebel
• Zeit und Schmierimpuls über Bedieneinheit einstellbar
• Wechselbehälter mit Schnellverschluss erleichtert das Befüllen des Behälters
• sehr geringer Kühlschmierstoffverbrauch

< Foto >

 Datenblatt Minimalmengenschmiereinheit - Download PDF

 

Minimalmengenschmiereinheit Tropfendosierung, Sprühdosierung und Ausblasimpuls zur Reinigung

• pneumatisch 4 - 6 bar
• einstellbare Dosiermenge im Mikroliterbereich
• 3 Ventile für getrennte Ansteuerung der Funktionen
• ohne Sprühnebel
• Zeit und Impuls über Bedieneinheit einstellbar
• Wechselbehälter mit Schnellverschluss erleichtert das Befüllen des Behälters
• sehr geringer Kühlschmierstoffverbrauch
• der Ausblasimpuls reinigt nach der Bearbeitung
• Ansteuerung des Ausblasimpulses beim Entspanprogramm

< Foto >

 Datenblatt Minimalmengenschmiereinheit - Download PDF

 

Signalleiste zur Qualitätsauswertung

Die Signalleiste dient zur visuellen Qualitätsauswertung für den Bediener.
Kombiniert mit dem Stückzahlzähler wird bei einem Bearbeitungsfehler von der Überwachung eine Bestätigung des Bedieners zur Weiterbearbeitung verlangt.

• grün, gelb, rot
• grün bedeutet: Qualitätsprüfung gut, Bearbeitung fehlerfrei
• orange bedeutet: Maschine in Bearbeitungsvorgang
• rot bedeutet: Fehler während der Bearbeitung

< Foto > < Foto > < Foto >

 Datenblatt Signalleiste - Download PDF

 

Signalsäule zur Qualitätsauswertung

• grün, orange, rot und Hupe
• grün bedeutet: Qualitätsprüfung gut, Bearbeitung fehlerfrei
• orange bedeutet: Maschine in Bearbeitungsvorgang
• rot und Hupe (kurzer Ton) bedeutet: Fehler während der Bearbeitung

< Foto >

Schlüsselschalter für Bediensperre

• Sperre der Bedienung in der Bedieneinheit
• Sperre des Ausgangssignals für Spannfunktion bei Fehler während der Bearbeitung

< Foto >

Zusatztasten Parameterdatenbank direkte Anwahl

• Direkte Anwahl von gespeicherten Parametersätzen
• Schneller Werkzeugwechsel
• Funktionszuweisungen (auf Anfrage)

< Foto >

Wandbefestigung Montagesatz für Steuereinheit Tauro® 8 / 25 / 83

• senkrechte Montage der Steuereinheit
• geringer Platzbedarf der Steuereinheit
• einfache Montage

< Foto >

 

 

 

© 2017 Taurox

Impressum

Datenschutz

AGB

Sitemap